Das Technik Museum Sinsheim hat täglich ab 9 Uhr geöffnet und kann in den meisten Bereichen ohne Mund- und Nasenmaske erlebt werden. Bitte beachten Sie unsere Corona Schutzmaßnahmen und -regeln für Ihren Museumsbesuch. Wir freuen uns auf Sie!

Mercedes-Benz 300 SL

Der 300 SL (SL = Sport leicht) war der Traumwagen der Nachkriegszeit schlechthin. Er wurde in zwei Versionen gebaut: als Coupé mit den legendären Flügeltüren und als Roadster. Angetrieben von einem kernigen Dreiliter-Sechszylindermotor mit 215 PS erreichte er je nach Übersetzung Spitzen- geschwindigkeiten bis zu 240 km/h. Sein Preis lag bei ca. 29.000 DM, das waren damals rund fünf Jahresgehälter eines einfachen Arbeitnehmers.

Aufgrund der geringen Produktionszahl, nur 1.400 Stück wurden zwischen 1954 und 1957 gebaut, ist insbesondere der 300 SL in der Flügeltür-Version heute ein teures und besonders begehrtes Sammlerstück. Im Technik Museum Sinsheim können gleich mehrere Exemplare dieses faszinierenden Automobils bewundert werden.