Das Technik Museum Sinsheim hat täglich ab 9 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie unsere Corona-Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mercedes-Benz SS "Schwarzer Prinz"

Dieser Mercedes SS (Supersport) aus dem Technik Museum Sinsheim wurde 1928 gebaut. Ursprünglich handelte es sich um einen S-Typ, der in die Tschechei geliefert wurde. 1934 wurde der Wagen umfassend modernisiert, was in der damaligen Zeit sehr häufig vorkam. Neben dem leistungsstärkeren 7l-Sechszylinder SS-Kompressormotor der zwischen 170 und 225 PS leistete erhielt er zusätzlich eine aufregende Roadster-Sportkarosserie von der Firma Ulec, dem renommiertesten Karosseriebauer von Prag. Besonders auffällig an dieser Spezialkarosse sind die langen Kotflügel und ganz besonders die lange Motorhaube, die wohl von keinem Mercedes übertroffen wurden. Auch heute erreicht der Wagen noch eine Höchstgeschwindigkeit von rund 200 km/h.