Tag der Harley

  •  Update

Im Rahmen des großen Motorradwochenendes findet am Sonntag, 3. Oktober 2021 wieder das beliebte Treffen für alle Freunde von Harley-Davidson-Motorrädern, der "Tag der Harley", auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim statt. Aufgrund der aktuellen Situation fällt das Programm zwar deutlich kleiner aus als von den Vorjahren bekannt, aber dennoch können wir uns auf folgende Punkte freuen:

  • Präsentation der neuesten Harley-Davidson Modelle
  • kostenlose Harley-Davidson Probefahrten
  • Minimotorräder zum Selbstfahren (ab 7 Jahren)
  • Kleine Gastromeile

Bitte beachtet dass wir keine Stuntshows und keine Händlerstände haben. Mitglieder der Harley-Davidson-Owners-Group (HOG) erhalten an diesem Tag einen stark ermäßigten Eintrittspreis im Museum. Der "Tag der Harley" findet mit freundlicher Unterstützung der Harley-Davidson Niederlassung Rhein-Neckar GmbH (Ludwigshafen) statt.

Informationen für Teilnehmer mit Motorrad
Wir freuen uns über alle Teilnehmer die mit Ihrer Harley-Davidson (egal welches Baujahr) oder mit einem historischen Motorrad anderer Marken (bis Baujahr 1991) teilnehmen möchten, die Teilnahme ist kostenlos. ACHTUNG: Aufgrund aktueller Corona-Verordnung benötigen wir aber von JEDEM Teilnehmer vorab eine Anmeldung, welche über dieses Formular kostenfrei vorgenommen werden kann. Wir raten dringend von einem Erscheinen ohne Voranmeldung ab, da wir ansonsten die Zufahrt zum Veranstaltungsgelände nicht garantieren können und ggf. mit extremen Wartezeiten zu rechnen ist.

Teilnehmeranmeldung

Informationen für Besucher
Die Veranstaltung findet am Sonntag, 3. Oktober 2021 von 9.00 bis 18.00 Uhr auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim statt. Der Eintritt zum Freigelände des Museum und somit zum Veranstaltungsareal ist frei. Die genauen Zutrittsregeln werden an dieser Stelle zeitnah veröffentlicht, sobald die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg bekannt ist.