Das Technik Museum Sinsheim hat täglich ab 9 Uhr geöffnet und kann in den meisten Bereichen ohne Mund- und Nasenmaske erlebt werden. Bitte beachten Sie unsere Corona Schutzmaßnahmen und -regeln für Ihren Museumsbesuch. Wir freuen uns auf Sie!

Doktor Maybach

Bei diesem Spezialrennwagen aus der Sammlung des Technik Museum Sinsheim wurde das Fahrgestell eines Mercedes-Fahrzeuges mit ursprünglich 45 PS aus dem Jahre 1907 mit einem riesigen Maybach-Flugzeugmotor von 1917 versehen. Der gewaltige 6-Zylinder-Motor mit fünf Ventilen pro Zylinder hat einen Hubraum von 19,5 Litern und leistet ca. 300 PS bei nur 1200 Upm.

Der Wagen wurde speziell für Rennen auf dem legendären Oval von Brooklands in England gebaut. Das ca. 5 km lange Brooklands-Oval mit seinen zwei überhöhten Kurven wurde 1907 eröffnet und bis Ende der 1930er Jahre für Rennen und als Teststrecke genutzt. Das Bild zeigt den Doktor Maybach auf der Testrennstrecke Boxberg, gemeinsam mit dem Experimentalfahrzeug Brutus. Beide Fahrzeuge sind Teil der umfangreichen Sammlung historischer Rennwagen.