Das Technik Museum Sinsheim und IMAX 3D Kino hat täglich ab 9 Uhr geöffnet und kann in den meisten Bereichen ohne Mund- und Nasenmaske erlebt werden. Bitte beachten Sie unsere Corona Schutzmaßnahmen und -regeln für Ihren Museumsbesuch. Wir freuen uns auf Sie!

Honda CBR 1000 RR

Das Technik Museum Sinsheim ist um ein rasantes Ausstellungsstück reicher: das IDM – Superbike Honda CBR 1000 RR. Kein geringerer als Formel-1-Legende Michael Schumacher startete auf diesem Motorrad für das Team Holzhauer Racing Promotion (HRP) aus Wittenberge im Rahmen eines Teamwettbewerbes in Oschersleben. „Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass ein Autorennfahrer das Motorrad so schnell beherrscht“, so kommentierte Teamkollege Martin Bauer die Fahrkünste des Weltmeisters am 17. Mai 2008 gegenüber dem Nachrichtensender N24.

Die berühmte Speedweek in Oschersleben feierte 2008 ihr zehnjähriges Jubiläum. Aus gegebenem Anlass verkürzten die Organisatoren das Motorrad-Rennen erstmals von 24 auf acht Stunden. Als Überraschungsgast durften sich die Motorsport-Fans über eine Berühmtheit freuen: der siebenmalige Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher. Das Technik Museum Sinsheim ist stolz darauf, seinen Gästen das Superbike des damals 39-Jährigen zu präsentieren. Die knallrote Maschine mit einer Motorleistung von 190 PS hat ihren Platz zwischen den vierrädrigen Rennsport-Kollegen innerhalb der Formel-1-Ausstellung im Museum gefunden – doch mit ca. 164 kg deutlich leichter als die Ferraris, McLarens und Renaults.